Tag 8: 3, 2, 1, Lift off!

Die Vorbereitungsarbeiten fingen glich nach dem Abendessen des Vortages an. Die erste Schicht bereitete die Late Access Module vor bis um Mitternacht. Die zweite Schicht hat dann übernommen und bis 4 Uhr morgens die Oozyten in die Kammern platziert. Anschliessend, haben wir den Late Access durchgeführt und die erfolgreiche Einführung per Telekommunikation überprüft. Nachdem die Rakete scharf gestellt und aufgerichtet wurde, konnte die REXUS 20 bei Sonnenaufgang starten.

Launch